Beton

In der Betonwarenindustrie hat GEMINI erfolgreich Dosiersysteme für flüssige Pigmentpasten eingeführt. Hersteller von z.B. eingefärbten Pflastersteinen, Dachziegeln, Flachverblendern etc. steigen von trockenen Pigmenten auf flüssige Pigmentpasten wegen der Dosiergenauigkeit und den Gesamtkosten um. Mit einer höheren Genauigkeit kann die Anzahl von Pigmenten reduziert werden, um damit die gleiche Farbpalette zu realisieren. Diese Industrie fordert weiter robuste Dosiersysteme die den extremen Vibrationen und der Staubentwicklung in den Produktionen widerstehen können. Aufgrund spezieller Pumpeausführungen und optimiertem Ventildesign, sind die Gemini-Systeme sehr betriebssicher und langlebig. Auch hoch abrasive Pigmente können die Funktion nicht beeinträchtigen.

1 / 2 Bilder
  • Niederländisch
  • Englisch
  • Deutsch